Neuigkeiten

01.06.2020
Pop-Up Radwege im Bezirk: Temporäre Maßnahme oder Teil einer Mobilitätswende?
Zur Meldung

Ungeachtet der Tatsache, dass der Senat die Corona-Pandemie instrumentalisiert, um die bisher nicht in Gang gekommene selbsterdachte "Verkehrswende" ohne weitere Aussprache zu beschleunigen, darf an der Sinnhaftigkeit gezweifelt werden.

19.05.2020
NEUE STRASSENBÄUME FÜR CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF

Dank der Unterstützung von Anwohnern und Mitteln aus der Stadtbaukampagne konnte unter anderem in der Fasanenstraße, der Uhlandstraße und der Witzlebenstraße 162 neue Bäume gepflanzt werden. Pro Baum wurden 500,00 Euro gespendet. 1500,00 Euro...

14.05.2020
Senat streicht der Gedächtniskirche das Geld

Der rot-rot-grüne Senat lässt die dringend notwendige Generalüberholung der Gedächtniskirche unter den Tisch fallen. Anders als erwartet streicht er kurzfristig die neun Millionen Euro Landesmittel. Dadurch droht nun auch der Zuschuss des Bundes in H...

13.05.2020
NEUE REGELUNG ZUR STRASSENLANDSONDERNUTZUNG

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf hat auf Vorlage von Arne Herz eine bis zum Jahresende 2020 befristete Erleichterung der Regularien für die Straßenlandsondernutzung beschlossen, um kurzfristig in der umsatzintensiven Zeit der Sommermonate weitere Fl&...

13.05.2020
#redenwirdrüber - Stadtteildialog der CDU-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf

Reden wir drüber – unter diesem Motto stehen die Stadtteildialoge der CDU-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Austausch mit unserem Mitglied des Deutschen Bundestages, unseren Mitgliedern im Abgeordnetenhaus von Berlin, Mitgliedern des Bezirksamtes und de...

13.05.2020
ERFOLG FÜR DIE ANWOHNER RUND UM DAS DREIECK FUNKTURM!

Die DEGES stellt heute im Abgeordnetenhaus eine neue Variante für den Umbau des Dreiecks Funkturm vor. Dabei ist die neugeplante Anschlussstelle Messedamm „umgeklappt“ worden.

12.05.2020   Klaus-Dieter Gröhler berichtet
NEUES AUS DEM BUNDESTAG

In dieser Woche wird unter anderem über die Verlängerung verschiedener Bundeswehr-Mandate beraten. Außerdem wird das Sozialschutz-Paket II und das zweite Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite beschlos...

12.05.2020
HISSUNG DER FLAGGE ISRAELS

Heute jährte sich die Aufnahme offizieller diplomatischer Beziehungen zwischen dem Staat Israel und der Bundesrepublik Deutschland zum 55. Mal. Von israelischer Seite war mit Courage und Willen zur Versöhnung stets viel dazu beigetragen worden eine Partnerscha...

11.05.2020
WIEDERERÖFFNUNG DER KULTUREINRICHTUNGEN

Ab dem 12. Mai 2020 sind das Museum Charlottenburg-Wilmersdorf in der Villa Oppenheim, die Kommunale Galerie Berlin und das Schoeler-Schlösschen wieder für das Publikum geöffnet.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben