Ehrenamtliche unterstützen

CDU-Fraktion der BVV fordert mehr kostenlose Fahrscheine für den ÖPNV

Die CDU-Fraktion der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf unterstützt die ehrenamtlich Tätigen in Charlottenburg-Wilmersdorf.

In allen Bereichen engagieren sich Ehrenamtliche: in den Kiezen, bei den Senioren, in Schulen, in den Kirchengemeinden, im Bereich Kultur. Diese Menschen bringen viel ein: ihre Zeit, tatkräftige Hilfe, ihre Zugewandtheit, ihre Expertise und Vieles mehr. Die CDU-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf sagt dafür allen ehrenamtlich Tätigen ein besonderes Dankeschön!

„Ehrenamtliche sind ein Schatz in unserer Gesellschaft. Ohne sie wäre unsere Welt ärmer.“, sagt Judith Stückler

Die CDU-Fraktion fordert die Anzahl der kostenlosen BVG-Fahrscheine zu erhöhen. Außerdem soll diese Bereitstellung von Fahrausweisen nicht länger an einen begrenzten Kreis ausgegeben werden. Vielmehr sollen alle Ehrenamtlichen davon erfahren und von dieser Form der Unterstützung Gebrauch machen können.

https://www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/politik/bezirksverordnetenversammlung/online/vo020.asp?VOLFDNR=7203

Ehrenamt lebt von Anerkennung und Wertschätzung!

Inhaltsverzeichnis
Nach oben